01.01.14 16:53 Uhr
 90
 

Toyota Ultimate Dream Ski 4Runner - Freeskiing-König Simon Dumont designte mit

Simon Dumont, ein Held in der Freestyle-Skiing-Szene, hat Toyota bei der Entwicklung des Toyota Ultimate Dream Ski 4Runner geholfen. Die Tuning-Schmiede Herbst Smith Fabrication hat dem Toyota 4Runner ein aggressives Aussehen verpasst.

Unter anderem bekam der Wagen einen überdimensionalen Kühlergrill, eng zusammenliegende LED-Scheinwerfer. Die Folierung in Camouflage und die Felgen in der Farbe schwarz verpassen dem Japaner einen "bösen Auftritt".

Das Geländefahrwerk stammt von ICON Vehicle Dynamics. Der Innenraum ist komfortabel ausgestattet und drei iPads steuern Türen und weitere Features im Innenraum des Toyota Ultimate Dream Ski 4Runner. Im Kofferraum kann man sogar einen Grill montieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Design, Ski, Offroader, Freestyle
Quelle: www.speedheads.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla verzichtet nun komplett auf Sitze aus tierischem Leder
Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen
Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2014 19:16 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sahneschnitte

[ nachträglich editiert von kingoftf ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?