01.01.14 13:16 Uhr
 693
 

Fußball/Borussia Dortmund: Marco Reus wird offenbar von Manchester United umworben

Wieder gibt es Wechselgerüchte um einen Spieler von Borussia Dortmund.

Nun gibt es Spekulationen, dass der Premier-League-Verein Manchester United an dem Borussia Dortmund Spieler Marco Reus interessiert ist. Medienberichten zufolge will man den deutschen Nationalspieler bereits in der Winterpause verpflichten.

Der englische Spitzenverein will anscheinend ein Angebot von 50 Millionen Euro abgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Manchester United, Marco Reus, BVB Borussia Dortmund 09
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2014 14:41 Uhr von umb17
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Jungs sind doch auch nicht doof. Sie wissen ganz genau, daß die 2-3 Ausnahmejahre vorbei sind und jetzt das Mittelfeld der Bundesliga auf sie wartet.
Kommentar ansehen
01.01.2014 16:06 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@umb17

na mal abwarten bis der ausnahmespieler friedrich erst richtig gut zur geltung kommt... dann sind die ganz schnell wieder oben... unbesiegbar!!! ;)

wenn die ihre spieler nicht halten können, selber schuld. muss ja nen grund haben, weshalb die spieler von dortmund scheinbar weg wollen...
Kommentar ansehen
01.01.2014 17:05 Uhr von polyphem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Spätestens 2015 zieht er weiter. Dortmund muss sich entscheiden: Entweder Spitzenkohle zahlen und ein Spitzenclub sein oder mittelmäßig bezahlen und Mittelmaß sein.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?