31.12.13 16:23 Uhr
 130
 

Vierschanzentournee: Zehn Deutsche sind beim Neujahrsskispringen dabei

Bei der Vierschanzentournee schafften am Silvestertag gleich zehn Deutsche die Qualifikation für das Neujahrsskispringen in Garmisch-Partenkirchen.

Qualifiziert sind unter anderem: Andreas Wank (Oberhof), Severin Freund, Marinus Kraus (Oberaudorf), Andreas Wellinger (Ruhpolding), Martin Schmitt (Furtwangen), Andreas Wank (Oberhof), Michael Neumayer (Berchtesgaden), Richard Freitag (Aue) und Karl Geiger (Oberstdorf).

Sieger der Qualifikation wurde Thomas Diethard (Österreich), der eine Weite von 141,5 Meter erreichte. Der Schanzenrekord liegt bei 143,5 Metern. Kamil Stoch (Polen) und Thomas Morgenstern (Österreich) belegte die Plätze zwei und drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsche, Skispringen, Vierschanzentournee
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?