31.12.13 16:23 Uhr
 137
 

Vierschanzentournee: Zehn Deutsche sind beim Neujahrsskispringen dabei

Bei der Vierschanzentournee schafften am Silvestertag gleich zehn Deutsche die Qualifikation für das Neujahrsskispringen in Garmisch-Partenkirchen.

Qualifiziert sind unter anderem: Andreas Wank (Oberhof), Severin Freund, Marinus Kraus (Oberaudorf), Andreas Wellinger (Ruhpolding), Martin Schmitt (Furtwangen), Andreas Wank (Oberhof), Michael Neumayer (Berchtesgaden), Richard Freitag (Aue) und Karl Geiger (Oberstdorf).

Sieger der Qualifikation wurde Thomas Diethard (Österreich), der eine Weite von 141,5 Meter erreichte. Der Schanzenrekord liegt bei 143,5 Metern. Kamil Stoch (Polen) und Thomas Morgenstern (Österreich) belegte die Plätze zwei und drei.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsche, Skispringen, Vierschanzentournee
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?