30.12.13 20:19 Uhr
 1.446
 

Ältestes Bordell Frankfurts schließt

Das "Sudfass" in Frankfurt am Main ist das älteste Bordell in der Stadt und wird jetzt nach 42 Jahren schließen.

Das Gebäude wird abgerissen und es sollen dort Eigentumswohnungen entstehen.

Der Schriftsteller Peter Zingler erinnert sich nur zu gut an das "Sudfass", da es eine Frankfurter Institution war und auch zur Stadtgeschichte gehört.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurt, Bordell, Schließung
Quelle: www.fr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 22:02 Uhr von Neroll
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
"Ältestes Bordell Frankfurts schließt" - die letzte Mitarbeiterin ist an Altersschwäche gestorben
Kommentar ansehen
30.12.2013 23:26 Uhr von marcel385
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
"
"Ältestes Bordell Frankfurts schließt" - die letzte Mitarbeiterin ist an Altersschwäche gestorben "

das bordell schließt aber auch nur, weil nekrophilie in deutschland verboten ist :P
Kommentar ansehen
31.12.2013 08:30 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott. Es war ein Puff, nicht mehr, nicht weniger.
Kommentar ansehen
31.12.2013 10:05 Uhr von MaxPower24
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat: "Der Schriftsteller Peter Zingler erinnert sich nur zu gut an das "Sudfass"

So ein Schlingel ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?