30.12.13 19:31 Uhr
 495
 

Nach dem schweren Unfall von Michael Schumacher: Verschiedene Arten der Anteilnahme

Wie gehen Experten, Journalisten, Fans, Social-Media-User nach einer Nachricht, wie dem schweren Unfall von Michael Schumacher mit der Anteilnahme um.

Im Internet kommen im Minutentakt Nachrichten über Michael Schumacher herein. Einige schreiben er sei tot, andere bekunden ihr Beileid und wieder andere verspotten ihn. Aber im Endeffekt wisse man nur, er liegt im Koma, es gibt keine weiteren Infos.

Wenn man an Gott glaubt, solle man beten. Man kann ihm nicht direkt helfen, aber man kann an ihn denken und hoffen, dass er wieder genesen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Michael Schumacher, Leute, Beten
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 19:46 Uhr von nachtstein_
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Hau ab.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?