30.12.13 15:19 Uhr
 78
 

Lotto: In Thüringen gab es in diesem Jahr nur einen neuen Millionär

In diesem Jahr schaffte es lediglich ein Lottospieler aus dem Bundesland Thüringen zum Millionär zu werden. Der Spielteilnehmer gewann im Herbst 2013 rund 3,8 Millionen Euro. Insgesamt hatten in diesem Jahr neun Lottospieler die sechs richtigen Zahlen auf ihrem Tippschein stehen.

Im Freistaat Thüringen ist die Zahl der Lottomillionäre seit dem Jahr 1991 damit auf 64 Tipper angewachsen.

In Thüringen hat sich der Lottoumsatz in diesem Jahr (Stichtag: Mitte Dezember) um 3,6 Millionen auf 143,6 Millionen Euro gegenüber 2012 erhöht, teilte der thüringische Finanzminister Wolfgang Voß (CDU) mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Millionär, Thüringen, Ziehung, Jahr 2013
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Panne in Baden-Württemberg: Wahl-Stimmzettel aus dem Jahr 2013 verschickt
Lotto: 34,8 Millionen Euro an Gewinnen wurden im Jahr 2013 nicht abgeholt
Sony: Verlustprognose auf 915 Millionen Euro erhöht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Panne in Baden-Württemberg: Wahl-Stimmzettel aus dem Jahr 2013 verschickt
Lotto: 34,8 Millionen Euro an Gewinnen wurden im Jahr 2013 nicht abgeholt
Sony: Verlustprognose auf 915 Millionen Euro erhöht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?