30.12.13 14:12 Uhr
 2.374
 

Brite verkauft übrig gebliebenen Rosenkohl vom Weihnachtsessen auf eBay

Der Brite Dan Allam aus dem englischen Ledburry verkauft auf eBay die Überreste seines Weihnachtsessens: fünf Häppchen Rosenkohl. Auf Wunsch wird der Rosenkohl vor Versand abgespült.

Ein Rosenkohl wäre angebissen worden, schreibt Adam. An den anderen würden Reste von Truthahn, Bratensoße, Käsesoße und Brokkoli kleben. Sie kämen aus einem Haushalt, wo geraucht wird und wo Haustiere leben.

Bereits letztes Jahr postete Allam übergebliebenen Rosenkohl vom Weihnachtsessen auf eBay. Er erzielte umgerechnet fast 120 Euro damit. Das aktuelle Gebot steht auf umgerechnet 40 Euro. Der Erlös soll an der "Make-A-Wish Foundation" gespendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: eBay, Auktion, Brite, Rosenkohl, Weihnachtsessen, Make-A-Wish Foundation
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 14:16 Uhr von blade31
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
?
Kommentar ansehen
30.12.2013 14:51 Uhr von MaxPower24
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Möchte jemand ne Gebrauchte Windel Kaufen? Stell ich gleich bei Ebay rein ;-)
Kommentar ansehen
30.12.2013 14:56 Uhr von Gierin
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wer kennt die (schon ältere) britische Comedy - Serie "Bottom"? Da geht es in einer Folge auch um übriggebliebenen Weihnachts - Rosenkohl (Sprouts of evil).
Kommentar ansehen
30.12.2013 14:57 Uhr von GroundHound
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sah der Rosenkohl wie Jesus, oder Maria aus?
Kommentar ansehen
30.12.2013 16:09 Uhr von TeeKayNRW
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
- Der Erlös soll an der "Make-A-Wish Foundation" gespendet werden. -

Schreibfehler. Der Erlös soll wohl eher an die "Make-A-Wish Foundation" gehen oder?
Kommentar ansehen
30.12.2013 16:29 Uhr von keakzzz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
die leute, die dort bieten wollen ja auch nicht wirklich den rosenkohl haben. es ist einfach ein witziger aufhänger für eine spende. ich finds super.
Kommentar ansehen
01.01.2014 19:46 Uhr von Luelli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann, fröhliche Blähungen!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulletproof Coffee - Schlankmacher und Energiequelle zugleich
"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?