30.12.13 12:07 Uhr
 32.768
 

Porno-Szenen im Film: Skandal-Streifen läuft als Free-TV-Premiere

Schon der Titel klingt nach großer Freizügigkeit. Und dieses Versprechen hält der Film ein, der nun seine Free-TV-Premiere feiert. "Frankreich privat - Die sexuellen Geheimnisse einer Familie" heißt er.

In der FSK-18-Fassung sind echte Sex-Szenen ganz deutlich zu sehen - der Film grenzt eindeutig an Pornographie, was sogar bei einem Experten auf einer Internet-Seite für Verwunderung sorgte.

Bei 3Sat läuft offenbar eine etwas entschärfte Fassung. "Die Geschichte erschien uns so weit tragfähig, dass die Sex-Szenen auch ihre Bewandnis haben", erklärt ein Sender-Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Film, Skandal, Porno, Premiere, Streifen, Free-TV
Quelle: lust.tz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 12:14 Uhr von Borgir
 
+39 | -3
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem?
Kommentar ansehen
30.12.2013 12:38 Uhr von Strassenmeister
 
+50 | -2
 
ANZEIGEN
Na toll,ich zahle GEZ und dann wird auch noch entschärft.Also muss ich mich doch zu Red Tube zuwenden.














(Ironie off)
Kommentar ansehen
30.12.2013 12:57 Uhr von keakzzz
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
einerseits wird so gerne (zu recht!) über die "verklemmten amerikaner" gelacht andererseits ist es auch im deutschen fernsehen kein problem zu zeigen, wie jemand erschossen wird - aber bei sex gibt es immer noch von vielen großes geschrei.
Kommentar ansehen
30.12.2013 13:03 Uhr von PrinzAufLinse
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
"was sogar bei einem Experten..." lol - wie wird man denn sowas? PornographieExperte. Wird das ein neuer Studiengang?

[ nachträglich editiert von PrinzAufLinse ]
Kommentar ansehen
30.12.2013 13:13 Uhr von Earnie_24
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Heutzutage kann man doch alles im Internet finden. Doch wenn etwas anstößiges im Fernsehen kommt muss gleich alles zensiert sein.

[ nachträglich editiert von Earnie_24 ]
Kommentar ansehen
30.12.2013 13:18 Uhr von Cevapcici21
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werde mal recherchieren wie der Film im Großen und ganzen so ist. Und die rausgeschnittenen Szenen auch genau aufarbeiten.
Kommentar ansehen
30.12.2013 13:18 Uhr von Miauta
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Aber wenn diese Sex Telefon Hotline werbung läuft ist das in Ordnung oder was?
Kommentar ansehen
30.12.2013 13:45 Uhr von daiakuma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hab den Film ungschnitten gesehn ... war ganz okay
Kommentar ansehen
30.12.2013 14:49 Uhr von GroundHound
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich behaupte, Pornografie in den Medien mit einvernehmlichen Sex, bei dem kein(e) Beteiligte(r) abgewertet wird, schadet Kindern und erst recht Jugendlichen nicht. Ganz im Gegenteil.
Wenn ein Kind es nicht sehen will, sollte es natürlich nicht gezwungen werden, aber man braucht die Kinder nicht panikartig vor dem Bildschirm weg zu ziehen.

[ nachträglich editiert von GroundHound ]
Kommentar ansehen
30.12.2013 15:53 Uhr von HackeSpeck
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
letztens lief im nachmittagsprogramm ein bericht über die schlachtung mehrerer rinder.

der schlachter hat dann fröhlich das rind blutend aufgehängt, den bauch aufgeschnitten und den magen rausgedrückt...

aber (zensierter-soft) sex im fernsehen, da läuten die alarmglocken...
Kommentar ansehen
30.12.2013 16:00 Uhr von TeeKayNRW
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich versteh das Problem nicht? War doch früher bei RTL 2 Gang und Gebe. Weil das jemand anders macht ist das doof oder wie?
Kommentar ansehen
30.12.2013 16:02 Uhr von TimeyPizza
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Die eigentliche Frage ist doch hierbei..... wann läuft das? :D
Kommentar ansehen
30.12.2013 16:03 Uhr von Tr0llkirsche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klar regen sich alle auf. Wäre er ab 16J gewesen wäre alles in Ordnung gewesen. Und wenn er ab 12J frei gewesen wäre, wärenauch Familien in den filmischen Hochgenuss gekommen. ^^
Kommentar ansehen
30.12.2013 16:03 Uhr von keakzzz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vor allem reden wir hier nicht vom Tagesprogramm (da könnte ich die Aufregung ja sogar zumindest nicht irgendwie verstehen). aber Spielfilme, die erst spät abends bzw. nachts laufen braucht man wirklich nicht kürzen.
Kommentar ansehen
30.12.2013 18:17 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Deutschen mehr Kinder kriegen sollen, dann sollten mehr solcher Szenen/ Filme im TV gebracht werden!!!
Bei der ganzen Politkacke und den Beziehungsdramen die stattdessen gezeigt werden, ist es doch kein Wunder, dass den Leuten der Spass am Sex und an Kinder kriegen vergeht!!!
Technologisch hoch entwickelt und gebildet, aber zum ficken zu dämlich!!!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
30.12.2013 18:44 Uhr von DigitalKeeper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jeden Tag von Morgens bis Abends Gewaltverherrlichendes Programm - egal welcher Sender.

Kopp ab, Head Shots, Arme abreissen, Blutich....etc....

Fernsehen?!? Was für Fernsehen?!? Das Deppenprogramm für Idiots?!?

Auch hier klassifiziert sich, das die Privatsender eine andere Berichterstattung und ein anderes Programm haben. Der Rest ist nur Müll an Wiederholungen zum x-ten male....

Ja, wer Kohle hat....

Und wie immer gilt: Tatsachen werden vorenthalten!

Informationen werden vorenthalten!

Propaganda pur - alles nix mit GEZ!!!!
Kommentar ansehen
30.12.2013 19:20 Uhr von middleofnorthendgerm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das leider, wenn die Scheinheiligen das Zepter in die Hand bekommen!

Die Eltern sollen ihre Kinder rechtzeitig ins Bett bringen, dann ist das kein Problem. Wer damit Probleme hat soll umschalten!

Habe auf N3 sogar schon einen "Normalfilm" mit Rocco Sifredi und Pornoszenen gesehen... hat mich nicht umgebracht!!!!
Kommentar ansehen
30.12.2013 20:13 Uhr von Don_Mikele
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es wird immer schlimmer mit dem deutschen Fernsehen, als wenn man davon nicht schon genug überall sieht.
Kommentar ansehen
30.12.2013 20:32 Uhr von jetzaber
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
..............

[ nachträglich editiert von jetzaber ]
Kommentar ansehen
30.12.2013 20:57 Uhr von Atheistos
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ehrlich gesagt habe ich etwas dagegen, wenn mir beim rumzappen ein männlicher Dödel, auf einem 50"er in Full-HD, ungefragt vor der Nase herumwedelt.

Mir geht diese ganze Nacktheit, die man allerorten sieht, eh ziemlich gegen den Strich.
Kommentar ansehen
30.12.2013 22:25 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Atheistos - der einzige vernünftige Kommentar hier in der News.

Und den anderen kann man nur sagen: wenn ihr Pornos wollt - ihr wisst bestimmt wo ihr die schauen könnt. Aber im freien TV haben die nichts zu suchen.
Kommentar ansehen
31.12.2013 10:01 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist Kunst.

Vor ein paar Jahren lief auf dem WDR auch mal ein Kunstporno.

Man sollte sich nicht gro0artig anstellen. Wesentlich schlimmer finde ich da die Sex Werbung, die nachts im TV Programm läuft.
Kommentar ansehen
31.12.2013 11:52 Uhr von karlos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe den Film einmal gesehen. Es ist eher eine Auseinandersetzung mit Sexualität in unterschiedlichen Generationen - deshalb Familie. Pornographie für einige wohl schon. Aber doch eher Realität für die meisten von uns.
Kommentar ansehen
01.01.2014 13:33 Uhr von Gepunktetes_Kaugummi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WARUM???

Warum haben Männer nie ein Problem, wenn beim Zappen nackte Titten entgegenspringen? Weils das eigene Geschlecht ist?

Warum dürfen wir Frauen nicht daran Spaß haben, wenn ein nackter Schwanz entgegenspringt?

Sollen wir auch jedesmal so ein Theater machen, wenn mal nackte Titten zu sehen sind, nach dem Motto: Hab ich selber, muss ich nicht sehen?

Immer auch die andere Seite betrachten, obwohl ich zugebe, dass es da scheinbar mehr verkorkste Frauen gibt als Männer.

Frohes neues Jahr übrigens! :-)

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?