30.12.13 10:57 Uhr
 424
 

Niederlande: Polizei findet Räuberhöhle im Wald

Die Polizei hat in den Wäldern bei Zuidlaren in der Provinz Drenthe eine Räuberhöhle entdeckt. Die Verbrecher hatten sich darin eine Unterkunft eingerichtet. Auch wurde die Höhle als Ablege für Diebesgut genutzt.

Anwohner hatten die Polizei informiert, weil man Verdächtiges im Wald beobachtet hatte. Die Höhle war bedeckt mit Plastikplanen und Ästen. Drinnen fand man Decken und Schlafsäcke. Zwei Männer im Alter von 38 und 25 Jahren wurden verhaftet.

In der Räuberhöhle wurden Juwelen, Kameras und Computerzubehör entdeckt. Die Sachen sollen von Einbrüchen stammen, die in den letzten Wochen in nahe gelegenen Villen verübt wurden. Die Polizei ermittelt derzeit Zusammenhänge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Niederlande, Wald
Quelle: www.dutchnews.nl

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 11:45 Uhr von sooma
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Fast:

"where two Kosovo nationals lived along with what is thought to be the spoils from several burglaries."
Kommentar ansehen
30.12.2013 17:01 Uhr von langweiler48
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Migranten müssen es wohl sein, denn Niederländer hätten einen Wohnwagen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?