30.12.13 07:47 Uhr
 210
 

Beschwerderekord bei der Deutschen Bahn

Noch nie in der Geschichte der Deutschen Bahn gab es so viele Beschwerden wie in diesem Jahr.

3.257 Schlichtungsanträge wurden durch die Schlichtungsstelle bis zum 20. Dezember 2013 angenommen. Das sind rund 50 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Verspätungen und Zugausfälle machen dabei rund die Hälfte der Beschwerden aus. Der Service war Grund jeder vierten Beschwerde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thommyfreak
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, Deutsche Bahn, Beschwerde, Verspätung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es
In der Nacht gab es 13 Brandanschläge auf Deutsche Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 13:04 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso werde ich eigendlich immer wieder darin bestätigt, dass es besser ist, das eigene Auto zu nutzen, wenn man weiter will, als zur nächsten grösseren Stadt?
Kommentar ansehen
03.01.2014 00:46 Uhr von Fenris80
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mehreren Millionen Bahnkunden im Jahr finde ich 3.257 Schlichtungsanträge nicht wirklich viel

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es
In der Nacht gab es 13 Brandanschläge auf Deutsche Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?