30.12.13 07:24 Uhr
 8.212
 

Arzt erklärt: Diese Verletzungen hat Michael Schumacher

Der ehemalige Formel-1-Star Michael Schumacher hat bei einem Skiunfall schwere Kopfverletzungen davon getragen. Der Hauptgeschäftsführer des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen, Jörg Ansorge, äußerte, dass sich durch das Koma weitere Funktionsstörungen in Schumachers Gehirn ergeben könnten.

"Das Kopftrauma ist eine Folge von Gewalteinwirkung auf den Schädel und das Koma die Folge einer vermutlich zwischen Schädeldach und Gehirn aufgetretenen Blutung. Aufgrund des dadurch steigenden Drucks stellen Hirnfunktionen ihren Dienst ein und der Patient verliert das Bewusstsein", so Ansorge.

Ansorge wollte allerdings keine Mutmaßungen zur Entwicklung des Zustandes Schumachers machen. Die Ärzte in Grenoble bezeichneten den Zustand Schumachers als "kritisch".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arzt, Michael Schumacher, Erklärung, Kopfverletzung
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2013 08:08 Uhr von ghostdog76
 
+6 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2013 08:22 Uhr von Strassenmeister
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Machen wir eine neue Sparte auf
"Michael Schumacher News".
Kommentar ansehen
30.12.2013 09:03 Uhr von knuggels
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
Erschreckend mit welcher Selbstverständlichkeit die Ärzte ihre Schweigepflicht brechen.
Kommentar ansehen
30.12.2013 09:37 Uhr von tutnix
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
@knuggels

eine erklärung was da genau passiert, ohne auf den zustand des patienten (wovon er auch keine ahnung hat, weil er nicht der behandelnde arzt ist) ist für dich also eine verletzung der schweigepflicht?
Kommentar ansehen
30.12.2013 11:36 Uhr von andi_25
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, das hier irgendwas gesagt wurde, was vorher nicht mit der Familie abgesprochen war...

Wenn seine Frau die genehmigung gegeben hat ist das ja wohl OK, und kein bruch der Schweigepflicht.
Kommentar ansehen
30.12.2013 11:57 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Knuggels

Wo wurde denn die Schweigepflicht gebrochen?
Kommentar ansehen
30.12.2013 13:10 Uhr von Cevapcici21
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch ein unbeteiligter Spezialist der eine Ferndiagnose abgiebt.
Is doch nur zur Aufklärung der Bildleser, damit die wissen was sein "könnte".
Kommentar ansehen
31.12.2013 07:40 Uhr von MerZomX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hier nicht schon Sprüche kommen wie "Chuck Norris fährt auch abseits der Skipisten ohne Helm" wundert mich echt.

MerZomX

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?