29.12.13 16:50 Uhr
 282
 

Fußball/Russland: Ilja Zymbalar ist tot

Der ehemalige russische Fußball-Nationalspieler Ilja Zymbalar ist tot. Dies geht aus einer Mitteilung des russischen Fußball-Verbandes hervor.

Der ehemalige Fußballprofi verstarb am Samstagabend im Alter von 44 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes.

Zymbalar machte insgesamt 28 Spiele für Russland und nahm 1994 an der WM in den USA teil. Außerdem war er bei der EM 1996 in England im Kader des russischen Teams. Mit Spartak Moskau wurde er sechs mal russischer Meister und holte zwei Mal den Pokal.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Russland, Todesfall, Spartak Moskau, Ilja Zymbalar, Herzin
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spartak Moskau beleidigt brasilianische Spieler rassistisch
Fußball: Spartak Moskau an Choupo-Moting interessiert
Fußball: Spartak Moskau gewinnt gegen den Zweitligisten SC Freiburg mit 1:0

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spartak Moskau beleidigt brasilianische Spieler rassistisch
Fußball: Spartak Moskau an Choupo-Moting interessiert
Fußball: Spartak Moskau gewinnt gegen den Zweitligisten SC Freiburg mit 1:0


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?