28.12.13 18:46 Uhr
 242
 

Malsburg-Marzell: Mann will Auto von Schneematsch befreien und wird überrollt

Schwere Verletzungen erlitt ein 51 Jahre alter Mann am gestrigen Freitag in Malsburg-Marzell, als er seinen PKW von Schneematsch befreien wollte.

Der Wagen war dabei ins Rutschen geraten und hat den Mann überrollt.

Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Wagen sollen noch Sommerreifen montiert gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Auto, Unfall, Lörrach
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2013 22:47 Uhr von GaiusBaltar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ungenauer geht es wohl nicht. Und das betrifft auch die Quelle.

[ nachträglich editiert von GaiusBaltar ]
Kommentar ansehen
29.12.2013 12:13 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut, konnte der Typ wenigstens niemand anderes gefährden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?