28.12.13 18:11 Uhr
 156
 

Fußball/Hannover 96: Ralf Rangnick will nicht auf den Trainerstuhl

Der Bundesligist Hannover 96 ist momentan weiter auf der Suche nach einem neuen Coach. Dabei müssen die Niedersachsen einen weiteren Korb verdauen.

Ralf Rangnick hat kein Interesse an dem Posten. Das ließ er jetzt über seinen Berater verlauten.

"Nein, Ralf Rangnick wird nicht Trainer bei 96. Es gibt keine Gespräche, und er fühlt sich sehr wohl als Sportdirektor bei RB Leipzig und Red Bull Salzburg", erklärte Berater Oliver Mintzlaff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Hannover 96, Ralf Rangnick
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?