28.12.13 16:36 Uhr
 972
 

Dietzenbach: Feier zweier Großfamilien endet in einer Massenschlägerei

Nach Angaben der Polizei ist eine in Dietzenbach (Kreis Offenbach) stattgefundene Familienfeier eskaliert und mit einer Massenschlägerei zu Ende gegangen.

Die Mitglieder von zwei Großfamilien haben zunächst gemeinsam Weihnachten gefeiert und sind wohl dann wegen Nichtigkeiten in Streit geraten.

Zunächst sorgte die Polizei für Ruhe in der total zerstörten Wohnung, wo die Feier stattfand. Die beteiligten Personen verlegten dann aber ihre Aktivitäten auf die Straße. Mehrere Personen wurden verletzt. Acht Personen (sechs Männer, zwei Frauen) wurden verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Weihnachten, Feier, Massenschlägerei
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte