28.12.13 12:05 Uhr
 2.541
 

Lamborghini Gallardo Nera TwinTurbo stellt neuen Geschwindigkeitsrekord auf

Immer wieder testet das Team von Unlim 500+ Fahrzeuge auf ihre Höchstgeschwindigkeit, um neue Rekorde zu brechen.

Nun ist den Jungs ein neuer Rekord mit einem modifizierten Lamborghini Gallardo Nera TwinTurbo gelungen. Sie legten mit dem 1.850-PS-Geschoss die Meile (circa 1,6 Kilometer) in 20,845 Sekunden zurück.

Dabei erreichten sie eine Höchstgeschwindigkeit von 409 Km/h. Auf der halben Strecke, die in 8,814 Sekunden erreicht wurde, hatte der Bolide bereits eine Geschwindigkeit von 289 Km/h erreicht.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Lamborghini, Lamborghini Gallardo, Geschwindigkeitsrekord, Gallardo
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2013 12:57 Uhr von Tschikago
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Für die erste Hälfte 8,8 sek... für die 2te Hälfte dann ~12 Sekunden ? Klingt nicht sehr plausibel...

Ist schon in der Quelle falsch... die 8,814 Sekunden braucht er auf ne Viertelmeile... die Gesamtstrecke betrug aber 1 Meile.
Kommentar ansehen
28.12.2013 15:45 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
schaffte ne Buggatti mehr??? ging doch glaub wenn nicht irre noch ein ganz bisl mehr....

Würde ich jedenfalls auch mal auf so einer Rennstrecke gerne mal fahren, muss bestimmt ein geiles Gefühl sein :)
Aber auf der Autobahn wird man das auch nicht ausfahren könnnen, da ist ja meist 300 schon bisl knapp. Kann man ja froh sein wenn man mal auf die 200 kommt ohne das gleich wieder eine Beschränkung kommt
Kommentar ansehen
28.12.2013 19:20 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
habe gegoogelt, das Sondermodell schafft 431km/h
dieser Lambo ist ja auch ein Sondermodell

der Standartmäßige Veyron hat 2007 schon 407km/h geschafft

Also der Schnellste ist es nicht, der Veyron hat jedenfalls eine Straßenzulassung, bei dem habe ich jetzt nicht nachgeschaut.
Kommentar ansehen
28.12.2013 19:44 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Tschikago

also es ist in der quelle richtig, dort steht ja 1/4 meile, hier steht nach der hälfte der strecke... was halt 1/2 meile wäre...

aber fürs erste viertel 8,8 sek und für die restliche 3/4 dann noch um die 12 sek, passt doch
Kommentar ansehen
28.12.2013 22:03 Uhr von Nico_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@keineahnung13

Es geht hier nicht um die Endgeschwindigkeit. Bei Unlim 500+ werden Rennen nach Standing Mile Regeln gefahren. Dabei geht es darum wer aus dem Stand nach einer Meile die höchste Geschwindigkeit fährt. Ein Veyron erreicht da rund 325 km/h. Also mal eben 84 km/h weniger.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?