28.12.13 11:16 Uhr
 471
 

Salzburg: Ansturm im Landeskrankenhaus wegen Föhnwetters

Das Salzburger Landeskrankenhaus verzeichnet in diesen Tagen einen regelrechten Ansturm Hilfe suchender Menschen in der Notaufnahme der Klinik. Täglich werde bis zu 130 wetterfühlige Personen gezählt.

"Gerade während der Feiertage sind wir Anlaufstelle für sehr vielfältige Probleme. Viele glauben, dass die Hausärzte oder der Ärztenotdienst an diesen Tagen nicht erreichbar seien", erklärte Dorothea Promberger, Oberärztin der Zentralen Notaufnahme.

Die Situation stellt für das Pflegepersonal und die Mitarbeiter der Klinik eine besondere Belastung dar. Doch mit vereinten Kräften versucht man allen Patienten zu helfen und des Ansturms Herr zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankenhaus, Salzburg, Ansturm, Wetterfühligkeit
Quelle: salzburg.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?