27.12.13 20:54 Uhr
 365
 

USA: Neuer "Insekten-Roboter" von der NASA soll fremde Planeten erkunden

Um den Weltraum zu erkunden, bedient man sich der Robotertechnik. Die NASA präsentiert passend zum Jahresende einen innovativen und vielversprechenden "Insekten-Ball"-Roboter.

Der neue Roboter "Super Ball Bot" überzeugt durch die Eigenschaft, dass er sehr hohe Stürze und Kräfte abfangen kann.

Die NASA plant den innovativen Ball auf dem Saturnmond "Titan" abzusetzen. Der "Insekten-Ball" soll nach Fertigstellung in der Lage sein, die Oberfläche von Planeten eigenständig und trotz schwieriger Bedingungen zuverlässig zu erkunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, NASA, Roboter, Planet, Erkundung
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2013 21:00 Uhr von Borgir
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Schon mal vorsichtshalber Abhöranlagen platzieren...man kann ja nie wissen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?