27.12.13 17:21 Uhr
 273
 

USA: Mann erschießt bei Amoklauf Ehefrau, Ex-Schwiegermutter und Ex-Chef

Bei einem Amoklauf in Houma im Bundesstaat Louisiana soll ein 38-jähriger Mann auf sechs Menschen geschossen haben. Dabei wurden seine derzeitige Ehefrau, seine ehemalige Schwiegermutter und sein früherer Chef, der Leiter eines Krankenhauses, getötet. Anschließend beging er Selbstmord.

Die drei Überlebenden, darunter sein ehemaliger Schwiegervater, ein Stadtrat von Houma und dessen Tochter, liegen im Krankenhaus. Zwei davon befinden sich in einem kritischem Zustand.

Der Mann soll sich in einem Sorgerechtsstreit mit seiner ehemaligen Ehefrau befunden haben. Inwieweit ihn das zu seinem Amoklauf getrieben hat, wird zur Zeit noch ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Chef, Ehefrau, Amoklauf, Schwiegermutter
Quelle: bigstory.ap.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2013 18:08 Uhr von Jietzo
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Immer diese dummen Penner!
Und dann auch noch so feige und bringen sich selbst um, die sollen gefälligst lebenslang in der Geschlossenen Psychatrie vergammeln!
Kommentar ansehen
28.12.2013 02:00 Uhr von montolui
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...Ex-Kommentator...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?