27.12.13 11:52 Uhr
 348
 

Bad Kissingen: Polizist wird von einem alkoholisierten Autofahrer verprügelt

Auf dem Nachhauseweg von der Nachtschicht bemerkte ein Polizist in Unterfranken einen Autofahrer, welcher offenbar betrunken am Steuer saß und Schlangenlinien fuhr.

Der Polizist konnte den 41-jährigen polizeibekannten Mann bei einem Stopp den Zündschlüssel aus den Schloss ziehen. Daraufhin wurde der Autofahrer rabiat und schlug auf den Beamten ein.

Als Kollegen des Beamten als Verstärkung eintrafen, konnte der randalierende Mann nur mit Hilfe von Pfefferspray dingfest gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: