27.12.13 08:55 Uhr
 100
 

ADAC warnt vor Staus und vollen Straßen zum Jahreswechsel

Der Autoklub ADAC warnt Autofahrer vor längeren Staus nach den Weihnachtsfeiertagen. Besonders betroffen werden die Strecken zu den Wintersportorten sein.

Aber auch auf anderen Strecken wie beispielsweise der A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg oder der A 24 Hamburg - Berlin müssen Autofahrer mit Staus rechnen.

Am 1. Januar 2014 muss dann auf vielen Strecken mit starkem Rückreiseverkehr gerechnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, ADAC, Stau, Jahreswechsel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2013 09:16 Uhr von Strassenmeister
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Jedes Jahr die gleiche Meldung.Wird langsam langweilig.
Kommentar ansehen
27.12.2013 12:26 Uhr von Danymator
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der ADAC kann mich mal . . .
Kommentar ansehen
27.12.2013 22:24 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was? Es wird voll auf den Strassen zum Jahreswechsel? Oh Nein, das gab es ja noch nie ....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?