26.12.13 14:56 Uhr
 619
 

Europaweiter Stromausfall: Initiative warnt vor realistischem Szenario

Nachdem sich die "Plötzlich Blackout"-Initiative aus Österreich mit dem Szenario eines europaweiten Stromausfalls auseinandergesetzt hat, wurde klar, dass schon kleinste Störungen einen Dominoeffekt haben könnten. In der Vergangenheit zeigen Beispiele, dass ein solcher Blackout durchaus Realität werden kann.

"Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Jahre könnte der Zeitraum um Weihnachten mit einem großen Stromüberschuss im deutschen Netz kritisch werden", so die Autoren des von der Initiative abgegebenen Entso-E-Berichtes.

Ein solcher Überschuss könnte für Preiseinbrüche an den Strombörsen und für starke Frequenzschwankungen sorgen. Die Lage sei schon im letzten Jahr sehr kritisch gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Weihnachten, Initiative, Stromausfall, Szenario, Blackout
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn