25.12.13 14:10 Uhr
 1.309
 

Fußball/Bundesliga: Borussia Dortmund hat keinen Plan B

Durch die 1:2 Niederlage zu Hause gegen Hertha BSC gab es nach 13 Jahren erstmals wieder drei Heimniederlagen hintereinander für Borussia Dortmund.

In der Zwischenzeit ist nicht nur Bayer Leverkusen, sondern auch die Gladbacher Borussia am BVB vorbeigezogen. Nach der Hinrunde nur auf Platz vier zu stehen, war nicht das Ziel, so Sportdirektor Michael Zorc.

Wenn Geschäftsführer Watzke, Trainer Klopp und Sportdirektor Zorc eine kritische Bestandsaufnahme tätigen würden, könnten sie feststellen, dass nicht nur Verletzungen und Chancenverwertung für ihre schlechte Leistung verantwortlich sind, so "kicker.de".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Plan, Niederlage, BVB Borussia Dortmund 09
Quelle: www.kicker.de