25.12.13 11:58 Uhr
 141
 

Fußball/Frankreich: Franck Ribery bei Sportlerwahl nur auf Rang vier

Der Bayern-Superstar Franck Ribery ist bei der Sportlerwahl der "L´Equipe" in Frankreich nur auf dem vierten Platz gelandet.

Die Plätze eins bis drei gingen an den Basketball-Profi Tony Parker, Judoka Teddy Riner und Dreisprung-Weltmeister Teddy Tamgho.

Tennis-Star und Wimbledon-Siegerin Marion Bartoli wurde zur Sportlerin des Jahres gewählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Rang
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2013 12:02 Uhr von Scholle89
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Juroren fanden wohl drei Namen mit " T " wie Teddy sehr toll
Kommentar ansehen
26.12.2013 16:55 Uhr von film-meister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
muss ein Schock für Bayern sein, dass sich nicht das ganze Universum um sie bzw. den Fussball dreht;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Neugeborenes Baby lebendig begraben, weil es ein Mädchen ist
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Laut Bundestagspräsident plant Erdogan durch Referendum "zweiten Putschversuch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?