25.12.13 11:58 Uhr
 138
 

Fußball/Frankreich: Franck Ribery bei Sportlerwahl nur auf Rang vier

Der Bayern-Superstar Franck Ribery ist bei der Sportlerwahl der "L´Equipe" in Frankreich nur auf dem vierten Platz gelandet.

Die Plätze eins bis drei gingen an den Basketball-Profi Tony Parker, Judoka Teddy Riner und Dreisprung-Weltmeister Teddy Tamgho.

Tennis-Star und Wimbledon-Siegerin Marion Bartoli wurde zur Sportlerin des Jahres gewählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Rang
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2013 12:02 Uhr von Scholle89
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Juroren fanden wohl drei Namen mit " T " wie Teddy sehr toll
Kommentar ansehen
26.12.2013 16:55 Uhr von film-meister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
muss ein Schock für Bayern sein, dass sich nicht das ganze Universum um sie bzw. den Fussball dreht;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?