24.12.13 14:00 Uhr
 317
 

Syrien: Dschihadisten aus Deutschland im Kampf gegen Assad

Die Salafisten aus Deutschland, die im syrischen Bürgerkrieg kämpfen, gelten unter ihresgleichen als Helden. Nicht zuletzt deswegen steigt die Zahl der Dschihadisten an. Es gibt sogar schon Ausbildungscamps extra für Deutsche.

Wie westliche Nachrichtendienste herausgefunden haben, sollen etwa 1.800 Dschihadisten aus Europa in Syrien kämpfen. Darunter befinden sich mindestens 240 Dschihadisten aus Deutschland.

"Die Zahlen von heute sind in ein paar Tagen schon wieder überholt!" Allein aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen würden in Syrien 100 salafistische Dschihadisten mitschießen und -bomben, so der Leiter der Verfassungsschutzbehörde in Nordrhein-Westfalen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Kampf, Syrien, Salafist, Assad
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2013 14:00 Uhr von Borgir
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Dann können sie auch gerne direkt dort bleiben, egal auf welche Art und Weise, jede wird ihnen Recht sein und uns wohl auch.
Kommentar ansehen
24.12.2013 14:04 Uhr von muhkuh27
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Die sind alle extrem mangelhaft ausgebildet und werden meistens in der ersten Woche lebensgefährlich angeschossen.. Aber von mir aus dürfen sie allemale dahin.
Kommentar ansehen
24.12.2013 14:21 Uhr von olli58
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bete zu Allah das er sie alle zu Märthyrern (Mehrtürer? oder wie schreibt man das jetzt?) macht, dann sind wir diese Spinner ein für allemal los.
Kommentar ansehen
24.12.2013 14:38 Uhr von FlatFlow
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe kein Grund wieso diese "Helden" zurück nach Deutschland kommen dürften. Einfach einreise in die EU verweigern, fertig.
Kommentar ansehen
24.12.2013 19:17 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dann mal frohes Jungfrau-Sammeln.

Was für verstrahlte Spinner

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?