24.12.13 11:59 Uhr
 212
 

Muss Chodorkowski kein Geld an Russland zurückzahlen?

Offenbar wird dem ehemaligen reichsten Mann Russland seine Schulden, die er bei der russischen Regierung hat, erlassen.

Nach derzeitigen Angaben soll Michail Chodorkowski 388,89 Millionen Euro Schulden bei der russischen Regierung haben, die aus seinem Strafverfahren stammen sollen.

Anscheinend plant die russische Staatsduma ein entsprechendes Gesetz, um Chodorkowski seine Schulden zu erlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Geld, Michail Chodorkowski
Quelle: www.zeit.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2013 12:27 Uhr von nchcom
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wie kann man innerhalb von 10 Jahren aus nichts und aus Volkseigentum 11 Milliarden machen ohne kriminell zu agieren???

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?