24.12.13 11:08 Uhr
 91
 

Ägypten: Anschlag auf Polizei - 14 Tote

Bei einem Anschlag im Norden von Ägypten ist es zu 14 Toten sowie über 100 verletzte Personen gekommen.

Offenbar hatte jemand ein Auto mit mehreren Kilogramm Sprengstoff vor der Polizei postiert, welches explodierte und eine gewaltige Druckwelle erzeugte.

Ministerpräsident Hasem al-Beblawi kündigte unterdessen an, die Attentäter zur Rechenschaft zu ziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tote, Anschlag, Ägypten
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europa bleibt weiter im Visier des IS
Kopenhagen: Grausam zugerichteter Frauentorso aufgetaucht
Bundesverfassungsgericht stärkt Hartz-IV-Empfänger-Rechte bei Heizkosten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?