24.12.13 11:02 Uhr
 377
 

Päpstliche Weihnachtsvisite: Franziskus zu Besuch bei Benedikt XVI.

Papst Franziskus hat seinen Vorgänger, den emeritierten Papst Benedikt XVI. kurz vor den Weihnachtsfeiern in seiner Residenz besucht. Das Treffen der beiden Geistlichen fand am gestrigen Montag statt.

Die Vatikanzeitung berichtet, dass Franziskus und Benedikt XVI. gemeinsam in einer kleinen Kapelle gebetet hätten. Anschließend haben sich die Geistlichen für einer privaten Unterhaltung zurückgezogen.

Benedikt XVI. schien gesundheitlich in Ordnung zu sein, musste sich allerdings beim Gebet auf einen Gehstock stützen. Franziskus und sein Vorgänger trugen beide die gleiche weiße Kleidung. Papst Franziskus trug allerdings zusätzlich einen Umhang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Besuch, Papst Franziskus, Papst Benedikt XVI.
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2013 13:59 Uhr von HabIsch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Benedikt XVI

war seltsamer weise der einzigste der wieder "lebend" aus diesem Verein ausgeschieden ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?