23.12.13 13:06 Uhr
 309
 

Sylt: Asklepios Nordseeklinik erhält dank privater Spenden eine Stroke Unit

Die Asklepios Nordseeklinik auf der Ferieninsel Sylt wird dank einer Spendeninitiative eine Stroke Unit zur bestmöglichen Versorgung von Schlaganfall-Patienten erhalten.

Zur Einrichtung der Stroke Unit wird ein hochmoderner Computertomograph gehören und es soll eine telemedizinische Kommunikation mit Neurologen installiert werden.

Für den Gründer der Asklepios-Kliniken, Dr. Bernard große Broermann, ist diese Medizintechnik ein Baustein zur Qualitätssicherung in der Klinik auf Sylt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Klinik, Sylt, Spenden, Asklepios
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?