23.12.13 10:22 Uhr
 597
 

Wetter in NRW: "Weihnachtsgans kann man auf dem Balkon grillen"

Wer für dieses Jahr auf weiße Weihnachten in Nordrhein-Westfalen hofft, der hofft vergebens. Denn die Meteorologen sagen Temperaturen voraus, die im zweistelligen Bereich liegen.

An Heiligabend kann es bis zu 13 Grad warm werden. Nur in den Höhenlagen, wie im Sauerland, werden kältere Temperaturen erwartet.

"Die klassischen Schneemonate sind allerdings der Januar und der Februar. Die Weihnachtsgans kann man in diesem Jahr getrost auf dem Balkon grillen", sagte Dorothea Paetzold vom Deutschen Wetterdienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wetter, NRW, Balkon
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2013 10:27 Uhr von Samsara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kann ich bestätigen. Sitze gerade beim offenen Fenster im T-Shirt vorm Rechner. Es ist zwar nicht brütend warm, doch kalt ist mir auch nicht. Da ich später noch raus muss, bin ich mir unschlüssig, ob ich mit einem Pulli oder doch besser mit einem T-Shirt raus soll...
Kommentar ansehen
23.12.2013 10:30 Uhr von blade31
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Gut das die Frau beim Wetterdienst ist, von Essenszubereitung hat die keine Ahnung...
Kommentar ansehen
23.12.2013 13:04 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Samsara:
Mach es wie ich: Pulli und ohne Jacke. Reicht völlig, wenn du nicht stundenlang draußen rumrennen musst.
Kommentar ansehen
23.12.2013 15:35 Uhr von Frambach2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mir gefällts:)Hoffe bleibt so!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?