23.12.13 09:33 Uhr
 223
 

Krefeld: Mutmaßliche Einbrecherbande geschnappt - Richter erließ Haftbefehl

Die Sonderkommission "Dämmerung" der Polizei Krefeld und Mönchengladbach befasste sich intensiv mit Wohnungseinbrüchen. Jetzt konnten vier Einbrecher (16, 31, 40 sowie 41 Jahre alt) festgenommen werden. Nach frischer Tat wurde das Fluchtfahrzeug von Fahndern gestoppt.

Die Diebe versuchten noch Schmuck wegzuwerfen. Die Polizei stellte das Diebesgut sicher und fand weitere Beutestücke, die wohl zu einem Einbruch in Essen gehören.

Die Polizei geht davon aus, dass die Bande zahlreiche Einbrüche in Krefeld, Mönchengladbach und Essen begangen hat. Die Staatsanwaltschaft Krefeld beantragte sofort Untersuchungshaft, die der Richter auch umgehend erteilte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Richter, Einbrecher, Haftbefehl, Bande, Tatverdächtiger, Krefeld
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2013 10:31 Uhr von Samsara
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der Quelle: "Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um drei Männer aus Ungarn, wohnhaft in Krefeld, und einen Mann aus Krefeld ohne festen Wohnsitz."
Kommentar ansehen
22.01.2014 09:44 Uhr von ILoveXenuuu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bleibcool vorsicht! Das ist rassismus übelester sorte!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?