23.12.13 06:08 Uhr
 545
 

"The Witcher 3: Wild Hunt": Auf Next-Generation-Konsolen mit 30 FPS geplant

Die XBox-One- und Playstation-4-Version des kommenden Rollenspiels "The Witcher 3: Wild Hunt" soll in 30 FPS laufen. Dies berichtete CD Projekt. Zur geplanten Auflösung wurde allerdings noch nichts bekannt.

Außerdem soll die Zerstörung der Umgebung eine wichtige Rolle spielen. "Wir arbeiten daran, die Zerstörung zu einem wichtigen Teil des Spiels zu machen. Wir wollen nicht einfach irgendetwas hinzufügen, nur weil es möglich ist", so der Entwickler.

In Sachen PhysX steht der Entwickler außerdem in ständigem Kontakt mit Grafikkartenhersteller Nvidia. So soll die bestmögliche Performance erreicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafik, Konsole, The Witcher, The Witcher 3
Quelle: www.pcaction.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Witcher 3: Wild Hunt": Bereits 10 Millionen Exemplare verkauft