22.12.13 18:03 Uhr
 2.623
 

Neuer Superheld: Paul Rudd ist Marvels "Ant-Man"

Er kann mit Insekten kommunizieren und diese auch kontrollieren. Nach einem schiefgelaufenen Experiment wird aus dem Biochemiker Dr. Hank Pym der Superheld Ant-Man.

Am 27. August 2015 soll die Comicverfilmung in den deutschen Kinos anlaufen. Nun wurde verkündet, wer dabei die Hauptrolle übernehmen wird: Paul Rudd. Dieser konnte sich gegen Konkurrenten wie Joseph Gordon-Levitt durchsetzen.

Die Regie bei "Ant-Man" wird Edgar Wright führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Superheld, Comicverfilmung, Paul Rudd, The Ant-Man
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2013 18:34 Uhr von Allmightyrandom
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt schon seltsame Comic-Superhelden...

Der Ameisenmann... ROFL.
Kommentar ansehen
22.12.2013 18:46 Uhr von Schmollschwund
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt vor allem ZU VIELE Comic-Superhelden... so langsam nervts..... Bin mal gespannt wann Mr.Muscle in die Kinos kommt...gähn...passiert aber bestimmt auch noch....
Kommentar ansehen
22.12.2013 20:43 Uhr von oldtime
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Genau. Wenn ein Film gut ist, warum dann eine Neuverfilmung machen die die Story völlig anders erzählt. Das geht bei einigen Filmen und ist auch wirklich gut, bei anderen ist es überflüssig oder einfach nur schlecht.

Ich bin z.B. sehr von Men of Steel enttäuscht. Und man muss auch nicht auf Krampf einen neuen Teil raushauen nur weil der erste überraschend erfolgreich war. Die Nachfolgenden Teile sind bis auf wenige Ausnahmen immer schlechter als der erste Teil.

Es gibt noch so viele gute Geschichte die nie verfilmt wurden oder wo die erste Verfilmung wirklich so Grottenschlecht ist, dass man sie nicht mit der guten Geschichte in Verbindung bringen möchte. Verfilmt doch die erstmal.
Kommentar ansehen
23.12.2013 01:32 Uhr von Katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade das es nicht Nathan Fillion geworden ist. Aber mal schauen was sie mit der Rolle machen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?