22.12.13 16:37 Uhr
 707
 

Bahn erhält neue ICE-Züge nach über zwei Jahren Verspätung von Siemens

Nach Jahren Verspätung werden nun die neuen ICEs (Velaro D) von Siemens an die Deutsche Bahn ausgeliefert.

Das Eisenbahn-Bundesamt gab am Freitag vier Züge für den Personenverkehr frei. Ursprünglich hätten die Züge bereits im Oktober 2011 geliefert werden sollen.

Allerdings werden die Züge noch nicht im Personenverkehr eingesetzt, sondern vermutlich erst als Reserve vorgehalten.


WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, Siemens, ICE, Verspätung
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2013 16:39 Uhr von hochbegabt
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
So viel Verspätung schafft nicht mal die Bahn.
Kommentar ansehen
22.12.2013 18:08 Uhr von Der_Korrigierer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Verschwendung? Geld kann doch einfach mit ein paar Klicks von Banken erzeugt werden :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?