22.12.13 12:10 Uhr
 105
 

Citroën will DS-Linie 2014 als eigene Marke in China etablieren

Der Autobauer Citroën wird speziell für den Markt in China den DS 5LS bauen. Die Limousine wird 4,70 Meter lang sein und soll die DS-Linie von Citroën in China zu einer eigenständigen Marke machen.

Der DS 5LS wird eine neue Frontpartie aufweisen. Diese wurde von den Concept Cars Numéro 9 und Wild Rubis inspiriert.

Der Kühlergrill wird über zwei verchromte Flügel mit den Scheinwerfern verbunden. Statt eines Citroën-Emblems wird der Kühlergrill durch ein DS-Emblem geschmückt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Marke, Citroën, DS, Linie, Eigenständig
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?