22.12.13 11:04 Uhr
 535
 

Fußball: FC Bayern im Jahr 2013 mit 125 Millionen Euro an Preisgeldern und Einnahmen

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München hat in seinem bislang erfolgreichstes Jahr, in dem man fünf Titel gewann, 125 Millionen Euro an Prämien und Vermarktungsgeldern eingenommen.

Den Löwenanteil macht dabei die Champions-League aus. Dort bekam man 55,05 Millionen Euro aus der Saison 2012/2013. In der laufenden Saison gab es bis jetzt 28,76 Millionen Euro.

Die Meisterschaft in der Bundesliga brachte 25,8 Millionen Euro. Der DFB Pokalgewinn 6,74 Millionen Euro. drei Millionen Euro brachte der europäische Supercup.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, FC Bayern München, Preisgeld, Einnahmen, Jahr 2013
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro