21.12.13 18:46 Uhr
 37
 

Fußball/1. Bundesliga: 1899 Hoffenheim verliert in Braunschweig

Am heutigen Samstagnachmittag besiegte in der ersten Fußball-Bundesliga Eintracht Braunschweig die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:0 (1:0). 21.600 Fans waren ins Braunschweiger Stadion gekommen.

Das entscheidende Tor fiel bereits Mitte der ersten Halbzeit. In der 29. Minute setzte Torsten Oehrl einen Strafstoß ins gegnerische Tor und entschied damit bereits die Partie.

Die Braunschweiger konnten durch den Sieg vorläufig Platz 18 verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, 1899 Hoffenheim, Eintracht Braunschweig
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hansi Flick nun Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim
Fußball: VfL Wolfsburg in Verhandlungen mit Niklas Süle von 1899 Hoffenheim
Fußball: Bayer 04 Leverkusen verpflichtet Kevin Volland von 1899 Hoffenheim

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hansi Flick nun Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim
Fußball: VfL Wolfsburg in Verhandlungen mit Niklas Süle von 1899 Hoffenheim
Fußball: Bayer 04 Leverkusen verpflichtet Kevin Volland von 1899 Hoffenheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?