21.12.13 16:38 Uhr
 162
 

IG-Metall-Vize Jörg Hofmann stützt Angela Merkel im Ökostrom-Streit mit der EU

Kanzlerin Angela Merkel und die neue Bundesregierung bestehen im Ökostromstreit mit der EU nach wie vor auf die Befreiungen energieintensiver Industrien von der EEG-Umlage. Damit soll der Industriestandort Deutschland gestärkt und geschützt werden.

Unterstützung dabei bekommt sie auch vom IG-Metall-Vize-Chef, Jörg Hofmann. Jörg Hofmann sagte dazu: "Ich bin auf Frau Merkels Seite, wenn es darum geht, konkrete nachträgliche Auswirkungen für die Unternehmen zu verhindern"

Hofmann ist der Überzeugung, dass Milliarden Euro schwere Rückstellungen die Industrie zu sehr belasten und Arbeitsplätze gefährden würden. Viele Unternehmen würden seiner Ansicht nach ruiniert werden. Laut Hofmann ist diese Gefahr noch nicht gebannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ewin12000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Angela Merkel, Ökostrom, IG-Metall
Quelle: www.swp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Kanzlerin Angela Merkel googelt sich nie selbst: "Nee, mache ich nicht"
"Kiss"-Frontmann bewundert Angela Merkel: "Sie ist ein richtiger Rockstar"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2013 18:50 Uhr von damien2003
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
traurig, traurig, das die Gewerkschaft bei der Ausbeutung des Volkes auch noch mitmacht. Ich glaube, die würden uns noch ins Arbeitslager stecken, mit der ausrede "es gehen arbeitsplätze verloren".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Kanzlerin Angela Merkel googelt sich nie selbst: "Nee, mache ich nicht"
"Kiss"-Frontmann bewundert Angela Merkel: "Sie ist ein richtiger Rockstar"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?