21.12.13 15:13 Uhr
 1.782
 

Australien/Zensur bei "South Park": Analsonden fliegen aus dem Spiel

Die australischen Behörden verstehen keinen Spaß beim neuen "South Park"-Spiel: Dort wird eine Szene mit einer Analsonde aus dem Spiel entfernt.

Doch die "South Park"-Macher lassen sich dadurch nicht ärgern, sondern schlagen mit Humor zurück.

Jetzt wird einfach in Textform dargestellt, was die Analsonde macht, während noch dazu ein Foto eingeblendet wird, auf dem ein Koala mit Tränen gezeigt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Zensur, South Park
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprecher von "South Park" und den "Simpsons", Donald Arthur, gestorben
"South Park": Vertrag verlängert - Serie läuft weiter bis 2019
"South Park" erklärt die Schöpfungsgeschichte wie sie Scientology sieht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2013 15:13 Uhr von Session9
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Haha, South Park hat es einfach drauf! Ein prima Gegenmittel gegen Zensur, wenn man sich drüber lustig macht.
Kommentar ansehen
21.12.2013 23:14 Uhr von Brain.exe
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Australien, das einzige Land was mit der Zensur noch schlimmer ist wie Deutschland.
Kommentar ansehen
21.12.2013 23:56 Uhr von Soulfly555
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Brain.exe

als
Kommentar ansehen
13.01.2014 22:53 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man sind die Kleinlich ...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprecher von "South Park" und den "Simpsons", Donald Arthur, gestorben
"South Park": Vertrag verlängert - Serie läuft weiter bis 2019
"South Park" erklärt die Schöpfungsgeschichte wie sie Scientology sieht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?