21.12.13 12:41 Uhr
 236
 

Provokationen vor dem Rhein-Derby in der 2. Liga: Ziegenbockköpfe in Köln abgelegt

Am morgigen Sonntag findet in Düsseldorf das mit Spannung erwartete Rhein-Derby zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1.FC Köln statt.

Vor dem Spiel gab es schon einige Provokationen aus beiden Fanlagern. Doch nun hat sich etwas ereignet, das die Grenzen überschreitet.

Unbekannte haben in der Nähe des Kölner Rheinenergie-Stadions fünf gehäutete Ziegenbockschädel platziert und einen Stromkasten mit Parolen beschmiert. Die Feuerwehr entsorgte die Köpfe. Die Polizei stellte Strafanzeige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kopf, 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, Derby, Ziege, 1. FC Köln
Quelle: www.westline.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2013 14:11 Uhr von nachtstein_
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
pic or did´nt happen :p
Kommentar ansehen
21.12.2013 14:13 Uhr von langweiler48
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn aber jemand Schweinsköpfe vor eine Moschee legt, dann gibt es nur Ablaus. Beides ist nicht in Ordnung. So geht man nicht mit Nahrungsmitteln um.
Kommentar ansehen
21.12.2013 14:30 Uhr von Shalanor
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Seidwann werden Schweineköpfe und Ziegenköpfe gegessen? Die kommen inne Tiermehlfabrik und dann enden se als Fischfutter in ner Fischfarm. Selten was dümmeres gehört
Kommentar ansehen
21.12.2013 19:03 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@shalanor ... bist du Veganer oder Vegetarier ....

dann sei dir verziehen. Hast du noch nie etwas von Schweinsohren- Backen oder von Schnüffel gehört? Schmeckt ausgezeichnet. Das schmeckt so gut, dass man da zu viel davon isst.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?