21.12.13 12:28 Uhr
 29
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Augsburg holt Punkt in Frankfurt

Das Freitagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Augsburg endet gestern mit 1:1 (1:1). 46.400 Zuschauer waren ins Frankfurter Stadion gekommen.

Die Partie war quasi schon zur Pause entschieden. Zunächst sorgte Raul Bobadilla in der 33. Minute für die Führung der Gäste. Neun Minuten später traf dann Jan Rosenthal zum Ausgleich und Endstand.

Die Frankfurter konnten in dieser Saison noch kein einziges Spiel auf eigenem Platz gewinnen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eintracht Frankfurt, 1. Bundesliga, Unentschieden, FC Augsburg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eintracht Frankfurt: Ehrenpräsident war bei der Waffen-SS
Streit mit Eintracht Frankfurt Präsident: AfD kontert mit Anzeige
Klub-Präsident: "AfD-Wähler können bei Eintracht Frankfurt nicht Mitglied sein"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eintracht Frankfurt: Ehrenpräsident war bei der Waffen-SS
Streit mit Eintracht Frankfurt Präsident: AfD kontert mit Anzeige
Klub-Präsident: "AfD-Wähler können bei Eintracht Frankfurt nicht Mitglied sein"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?