20.12.13 22:03 Uhr
 1.804
 

Facebook macht nun historische Daten aus Page Insights zugänglich

Für Facebook-Community-Manager gibt es eine erfreuliche Nachricht. Der Internetgigant macht nun überraschenderweise historische Daten bis zum 19. Juli 2011 in den Page Insights zugänglich.

Reichweiteninfos (inklusive Post- und Page-Hides), Visits auf der Page und externe Besucherquellen, Like-Entwicklung (inklusive Like-Quellen) und Infos zu Likes, Comments und Shares (ab Dezember 2012) betreffen alle Bereiche der Datenbasis.

In "Real Time" sind nun auch Fan-Entwicklung, die aggregierten Daten zur Reichweite und Interaktionen abzurufen. Bislang konnte man die ausgewerteten Facebook-Real-Time-Daten nur durch externe Anbieter erfahren. Dass alle Daten nun aus einer Hand kommen, sollte die Page-Administratoren erfeuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Daten, Zugang, Information
Quelle: allfacebook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2013 10:06 Uhr von mort76
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
...oh, es geht um Facebook, da klicke ich doch mal sofort auf "minus",egal, was da steht, weil ich so ein toller Hecht bin.../ironie off
Kommentar ansehen
21.12.2013 10:08 Uhr von hellboy13
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich wäre diesbezüglich erfreut wenn in Realtime aufgefordert
würde sein Account auf Face Book zu schliessen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?