20.12.13 20:58 Uhr
 160
 

Formel 1: Kimi Raikkönen testet als Erster neuen Ferrari

Am 28. Januar startet die Formel 1 mit den üblichen Testfahrtenin die Saison 2014. Bereits an den ersten beiden Tagen soll Ferrari-Rückkehrer Kimi Raikkönen im neuen Ferrari Platz nehmen und diesen auf seine WM-Tauglichkeit zu testen.

Fans können ihre Namensvorschläge für den Rennwagen, mit dem die Ferrari-Piloten Jagd auf die beiden RB machen sollen, über soziale Netzwerke einbringen.

In diesem Zusammenhang hofft man bei Ferrari auch auf die neue 1,6-Liter-Maschine mit dem Namen "059/3".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AlexW2666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Kimi Räikkönen, Testfahrt, Saisonauftakt
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 20:58 Uhr von AlexW2666
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da dies meine erste News ist bitte ich um Gnade. Ich denke, ich hab es gar nicht so schlecht wider gegeben, oder?

Naja.... Muss noch üben bemerk ich gerade. Ich tippe manchmal schneller als ich denke.

[ nachträglich editiert von AlexW2666 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?