20.12.13 20:58 Uhr
 162
 

Formel 1: Kimi Raikkönen testet als Erster neuen Ferrari

Am 28. Januar startet die Formel 1 mit den üblichen Testfahrtenin die Saison 2014. Bereits an den ersten beiden Tagen soll Ferrari-Rückkehrer Kimi Raikkönen im neuen Ferrari Platz nehmen und diesen auf seine WM-Tauglichkeit zu testen.

Fans können ihre Namensvorschläge für den Rennwagen, mit dem die Ferrari-Piloten Jagd auf die beiden RB machen sollen, über soziale Netzwerke einbringen.

In diesem Zusammenhang hofft man bei Ferrari auch auf die neue 1,6-Liter-Maschine mit dem Namen "059/3".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AlexW2666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Kimi Räikkönen, Testfahrt, Saisonauftakt
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!