20.12.13 19:43 Uhr
 285
 

Wetteraufzeichnung: Noch nie war ein November so warm wie in diesem Jahr

Die US-Wetterbehörde NOAA hat bekannt gegeben, dass der November 2013 der wärmste November seit 134 Jahren war.

Die durchschnittliche Temperatur aller November des 20. Jahrhunderts lag bei 12,9 Grad. Der November in diesem Jahr lag 0,78 Grad Celsius über diesem Durchschnitt.

Auch die Durchschnittstemperatur von 13,98 Grad, in der Zeit von Anfang Januar bis Ende November, wurde um 0,62 Grad überschritten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: November, Temperatur, Durchschnitt, Wetteraufzeichnung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 20:10 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ja da Richtung stimmt....
Kommentar ansehen
20.12.2013 21:04 Uhr von LandsMann
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Warum noch nie?? Da steht seit 134 Jahren...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Fall Maria L. in Freiburg: Anklage wegen Mordes erhoben
Psychiater, der 13-Jährige missbrauchte, hält Haftstrafe für zu hoch: Revision


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?