20.12.13 18:04 Uhr
 309
 

Nach zehn Jahren Pause: "Körperwelten"-Ausstellung kommt wieder nach München

2003 gastierte die umstrittene Ausstellung "Körperwelten" von Gunther von Hagens in München. Damals kamen rund 850.000 Besucher.

Dabei hatte die Stadt die Ausstellung eigentlich verboten, doch von Hagens wehrte sich erfolgreich mit einer Klage.

Im kommenden April kehrt die Ausstellung nun nach München zurück. Diesmal wird sie allerdings von Anfang an genehmigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Ausstellung, Rückkehr, Pause, Körperwelten
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen