20.12.13 14:55 Uhr
 192
 

Basteln und Stollen essen: So sieht Weihnachten hinter Gittern aus

Auch in diesem Jahr versuchen die Mitarbeiter wieder, in den zehn Gefängnissen in Sachsen zur Weihnachtszeit für etwas besinnliche Stimmung zu sorgen. So wird die Besucherregelung für gefangene Väter gelockert, dann können sie mit ihren Kindern basteln, Krippenspiele aufführen oder Stollen essen.

Posaunenchöre und Gottesdienste stehen in den JVAs in Görlitz und Waldheim an. In mehreren Anstalten gibt es auch verschiedene Sportturniere.

"Ich danke allen Bediensteten der sächsischen Justizvollzugsanstalten und den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, die sich in der Weihnachtszeit in besonderem Maße um die Belange der Gefangenen kümmern", sagte der sächsische Justizminister Dr. Jürgen Martens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gefängnis, Weihnachten, JVA, Stollen, Basteln
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 15:01 Uhr von Kamimaze
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab überlegt, in welche Rubrik die News wohl einsortiert würde, aber FREI-zeit ist wirklich gut... :-))
Kommentar ansehen
20.12.2013 15:25 Uhr von hochbegabt
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Man sollte die Deutschen Justizvollzugsanstalten in Wellnesshotels umbenennen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?