20.12.13 12:47 Uhr
 292
 

"Die Harald Schmidt Show" wird auf Sky abgesetzt

Nach anderthalb Jahren muss sich Late-Night-Talker Harald Schmidt wieder einen neuen Fernsehsender suchen, denn Sky setzt seine Show ab.

Die letzte Sendung der "Die Harald Schmidt Show" werde am 13. März laufen, danach verlängerte der Bezahlsender den Vertrag nicht mehr.

Grund für die Absetzung seien zum einen die schlechten Einschaltquoten, zum anderen die fehlende Motivation Schmidts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Harald Schmidt, Sky
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei
Harald Schmidt: Nie mehr TV-Moderator

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2013 10:25 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wird ja auch Zeit. Er hatte seine Zeit in den 90ern und ist seitdem völlig überbewertet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei
Harald Schmidt: Nie mehr TV-Moderator


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?