20.12.13 11:57 Uhr
 262
 

Fortschritt in der Medizin: Forscher drucken sich Knochen vor der OP

Veterinärmedizinier und Wissenschaftler der Auburn University College of Veterinary Medicine setzten das innovative Verfahren erstmalig ein. Der zu operierende Knochen des kleinen Hundes, weshalb der Eingriff als besonders schwierig gilt, wurde vorab per 3D-Scan digital erstellt - ohne Operation.

Anschließend konnten die Ärzte mit Hilfe eines 3D-Druckers den betroffenen Knochen in einem in seiner Form identischen Imitat "ausdrucken". An der Plastik-Kopie des Hunde-Knochens wurden Metallplatten, Schrauben und Winkel angebracht. Anschließend wurde nach geplantem Vorgehen operiert.

Die innovative Methode stellt nach Angaben der Wissenschaftler eine erheblich Verbesserung in der Operationsvorbereitung dar. Dr. Dom Sorjonen, Professor am Institut, wünscht sich eine Ausbreitung der Methode. Vielleicht auch irgendwann als Vorbereitung auf eine menschliche Operation?


WebReporter: 3D-grenzenlos.de
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Medizin, OP, Knochen, Fortschritt
Quelle: www.3d-grenzenlos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 12:01 Uhr von Justus5
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Im Bereich der Medizin werden 3D-Drucker noch enorme Fortschritte machen.
Kommentar ansehen
20.12.2013 12:04 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
3D-Drucker werden in der Medizin viel bringen, aber dieses Verfahren kann man vielleicht für Assisstenten nutzen, die daran operieren üben können. Aber Plattenostheosynthesen "vorzuüben" um sie dann am Original umzusetzen ist doch irgendwie nicht wirklich wirkungsvoll weil am lebenden Objekt doch garantiert nicht 1:1 umsetzbar.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?