20.12.13 11:38 Uhr
 1.036
 

Österreich: Gerüchte über bisher unbekannte Atomforschungen der Nazis in Stollen

In Österreich wurden Spekulationen laut, dass die Nazis in einem Stollen Atomforschungen getrieben haben sollen.

Behörden gaben daraufhin Messungen in Auftrag und nun Entwarnung: An den Gerüchten sei nichts dran.

Die österreichische Bevölkerung bleibt aber misstrauisch und Gemeindeamtsleiter Roland Voggenberger sagt: "Aber die Skepsis, dass man da noch was findet, die wächst."


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Nazis, Stollen
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 12:47 Uhr von TyranosaurusPex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In den AUER-Werken wurden derartige Tests durchgeführt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?