20.12.13 11:13 Uhr
 8.741
 

Düsseldorf: Diebe stehlen 140-Kilo-Tresor und staunten vermutlich über die Beute

Unbekannte Diebe haben im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim einen Tresor geklaut der rund 140 Kilogramm wiegt. Der Einbruch in einem Haus ereignete sich am Mittwoch.

Vermutlich wurde der Safe in einem Auto abtransportiert.

Doch die Einbrecher dürften sich über den Inhalt nicht freuen. Denn der Tresor enthielt keine wertvollen Gegenstände.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Kilo, Beute, Tresor
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein
Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2013 12:42 Uhr von gugge01
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, bei uns stand früher auch so ein schöner alter Panzerschrank aus den 20’igern in der Werkstatt.

Darin hatte der Meister seinen persönlichen Satz Drehmeißel und die nicht metrischen Sondergewindeschneider untergebracht.
Kommentar ansehen
20.12.2013 12:49 Uhr von jupiter_0815
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
War das alles?

Soll ich durch so etwas gezwungen werden die Quelle zu klicken?

Nö, ich nicht...
Kommentar ansehen
20.12.2013 14:07 Uhr von Knopperz
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Nachts ist Kälter als draussen...

Was für eine bescheuerte News.
Kommentar ansehen
20.12.2013 14:23 Uhr von tobsen2009
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
lol ich stelle mir grad vor, dass die Einbrecher den Safe mit größter Mühe abtransportiert haben, enormen Aufwand hatten um das Teil aufzubrechen und als er endlich auf war, nur 2 Äpfel vorfanden xD

[ nachträglich editiert von tobsen2009 ]
Kommentar ansehen
20.12.2013 15:19 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Täter sind wahrscheinlich aus in Ohnmacht gefallen. 1. die muffige Luft und 2. durch die gähnende Leer. Aber ganz leer war er nicht, da ein Zettel drinnen lag worauf geschrieben stand, dass
der User Saftkopp ganz bestimmt eine reißende News auf SN bringt.
Kommentar ansehen
20.12.2013 15:31 Uhr von FredDurst82
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
komme mir ein bisschen vor wie Sheldon in der einen Folge, als ihm erklärt wurde, dass man nicht immer alles beenden ....
Kommentar ansehen
20.12.2013 18:18 Uhr von TomHao
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dazu fällt mir nur die MCR ein :D http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.12.2013 18:21 Uhr von c0rE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So eine Kacknews.

Glückwunsch dazu, lieber Autor und lieber Newschecker.
Kommentar ansehen
20.12.2013 22:38 Uhr von dommen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich behaupte ja, dass Saftkopp, Crushial, Mietzii, Tante Mathilda und Leerpe ein und die selbe Person sind.

Zur News: Dazu fällt mir nichts mehr ein.
Kommentar ansehen
20.12.2013 23:33 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dommen, du hast den grossen Spencinator vergessen... ;)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?